Neues iPad – welche Apps brauche ich?

Guten Abend.

Vor ein paar Tagen habe ich ja das neue iPad gekauft.
Nach einem Kauf stellt sich dann natürlich die Frage, welche Apps installiert werden müssen.

Hierzu habe ich einfach mal eine Liste gemacht mit

a.) notwendige Apps

  • PowerPoint (oder Keynote)
  • Excel (oder Numbers)
  • Word (besser, damit alle Dateien aus Mails geöffnet werden können)
  • GoodNotes
  • Adobe Scan (oder z.B. Microsoft Lens)
  • Kahoot
  • Quizlet
  • OneDrive ( 1TB Speicher als Dropbox-„Ersatz“)
  • FileExplorer (WebDAV-Zugang zu Silberweb)
  • Pons Übersetzer
  • Tagesschau
  • BBC News
  • PAZ E-Paper
  • iStudiez Pro
  • MindMapping-App (da bin ich noch in der Testphase…)

… und natürlich die Apps, die schon vorinstalliert sind.

b.) nice-to-have Apps

  • OmniFocus
  • MacLife (wobei ich die mittlerweile nur noch auf dem iPhone habe)
  • Adobe Sketch
  • Adobe Acrobat (lieber alles an einem Ort: entweder iCloud, lokal, Acrobat oder GoodNotes)
  • Over (schöne Fonts, wurde mal von Apple gefeatured)
  • WordPress
  • Nextcloud/ Nextcloud Talk
  • TeamViewer
  • iTunes U
  • YouTube, Reddit, Twitter
  • JibJab für iMessage 😉

 

Ich hoffe, das konnte weiterhelfen.

Natürlich folgen zu einigen Apps auch noch Reviews, jedoch bin ich noch bei vielen in der Testphase, alles auszuprobieren.
Neben den ganzen Klausuren bleibt dafür leider aktuell ziemlich wenig Zeit…

 

Ihr Niklas Krupka

Über Niklas Krupka 39 Artikel
Niklas Krupka ist Mitglied des Verbandes der niedersächsischen Jugendredakteure (VNJ) und Chefredakteur der Schülerzeitung „Der Silberkämper“. Er engagiert sich in der Jugendfeuerwehr als Kreisjugendsprecher und ist damit für über 1400 Kinder- und Jugendliche im Landkreis Peine zuständig. Bereits seit frühen Jahren interessiert er sich für Technik, sodass er mittlerweile ein ausgeprägtes Wissen hat.